Zur Übersicht
Content-Management-Systeme2018/2019

Architekten­kammer NRW - Website

Architektenkammer NRW — Website-Redesign und Relaunch
Kunde
Architektenkammer NRW
Projekt
Website-Redesign und Relaunch
System
TYPO3
Umsetzungsdauer
Diverse Projekte 2012 bis heute

Neustrukturie­rung der Inhalte

Die Architektenkammer NRW gehört zu unseren langjährigen Kunden. Der letzte Relaunch ist bereits ein Weilchen her und ein neuer geplant, doch zum damaligen Zeitpunkt galt es die zahlreichen Informationsangebote strukturell und grafisch aufzuarbeiten. Die Verbesserung der Usability besonders mit Blick auf die Überführung der Inhalte in ein umfangreiches, aber dennoch einfach nutzbares TYPO3-System mit neuen Features stand ganz oben auf der To-Do-Liste.

Daher strukturierten wird die Inhalte neu und fassten bestehende Navigationspunkte zusammen, um die Navigationstiefe zu verringern und Klickpfade zu verkürzen. Über eine Schnellnavigation sind zudem die wichtigsten Seiten direkt erreichbar.

Ein weiterer wichtiger Punkt war die Vereinheitlichung des Gesamtbildes. Hierfür haben wir Text- und Bildelemente, Listen, Formulare und Tabellen grafisch einander angepasst. Damit auch nach dem Relaunch der Wiedererkennungswert erhalten bleibt, setzten wir mit dem neuen Design auf der Farbgestaltung der alten Seite auf. Weiterhin optimierten wir das blau-weiße Farbkonzept, um die Lesbarkeit zusätzlich zu verbessern.

Verwaltungs­prozess über das Webportal steuern

Was heute im öffentlichen Sektor glücklicherweise immer mehr Einzug hält, war zur damaligen Zeit in Deutschland konkurrenzlos: Die Abbildung von Verwaltungs- und Service-Leistungen direkt und digital im Webportal. Einmal auf den Geschmack gekommen, wurden sukzessive immer mehr Workflows und Dienste in das TYPO3-Portal integriert, sodass die Architektenkammer NRW in Deutschland in diesem Bereich Vorreiter (und gern zitiertes Referenz-Beispiel bei den anderen Architektenkammern) wurde.

Filtermodul und Geo-Umkreissuche

Die Website der AKNW verfügt über eine Vielzahl von Inhaltsbereichen und Services, die Nutzer gerne nach Informationen durchsuchen (u. a. Architektenliste, Jobbörse, Seminarangebot). Auf Basis eines eigens entwickelten Filter- und Sortiermoduls, das auf jQuery und Ajax aufsetzt, können Suchanfragen nun nach individuellen Kriterien eingegrenzt und die Ergebnisausgabe alphabetisch sortiert werden.

Mit der neuen Geo-Umkreissuche werden alle Ergebnisse in einem Radius bis zu 200 km angezeigt – ausgehend vom Standort. Der Einsatz von Ajax sorgt bei der Suche für eine schnelle Datenübertragung und kurze Ladezeiten.

Interaktive Karten

Eine weitere Neuerung ist die interaktive Darstellung von Objektstandorten auf Karten. Die Lokalisierung der Objekte, die Nutzer z. B. beim Tag der Architektur ansehen können, erfolgt über einen georeferenzierten Abgleich mit Google Maps. Weitere Informationen zu den entsprechenden Objekten können direkt über die Karte angezeigt werden.

Projekt-Highlights

Zur Website der Architektenkammer NRW